Moderation für Stomatag der ILCO

Startseite / Neuigkeiten / Moderation für Stomatag der ILCO

Am 9. November 2019 veranstaltete die Selbsthilfevereinigung Deutsche ILCO e.V. den diesjährigen Stomatag in Dortmund. Moderiert wurde die Fortbildungsveranstaltung von Durian-Geschäftführer Frank Oberpichler.

Der Stomatag stand unter dem Motto „Offenheit verändert Leben!“ und bot Fachvorträge und Aussteller von Stoma- und Inkontinenzprodukten, informierte die Besucher über die verschiedenen Hilfsmittel.

Deutsche ILCO e.V.

Die Selbsthilfevereinigung Deutsche ILCO e.V. ist die größte deutsche Solidargemeinschaft von Stomaträgern – also Menschen mit künstlichem Darmausgang oder künstlicher Harnableitung – sowie Menschen mit Darmkrebs und ihren Angehörigen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1972 hat es sich die ILCO zur Aufgabe gemacht, den Betroffenen beizustehen, damit sie auch mit ihrer Krankheit oder mit einem Stoma selbstbestimmt und selbstständig leben und handeln können. Der Name ILCO leitet sich von den Anfangsbuchstaben der medizinischen Bezeichnungen Ileum (= Dünndarm) und Colon (= Dickdarm) ab.