Unterstützung für Oli radelt

Startseite / Neuigkeiten / Unterstützung für Oli radelt

Bereits zum vierten Mal in Folge unterstützen wir auch in diesem Jahr Oliver Trelenberg in seiner Öffentlichkeitsarbeit für seine große Spendenradreise zugunsten krebs- und schwerstkranker Menschen quer durch Deutschland. Wir übernahmen für ihn die Konzeption und Gestaltung von Poster und Flyer sowie die Porträtaufnahmen vor einem der Flugzeuge des spendenbegünstigten Vereins Flying Hope e.V.

Agenturchef Frank Oberpichler mit Oliver Trelenberg („Oli radelt“) | Foto: Durian GmbH

„Oli radelt“ ist ein rein ehrenamtliches Projekt und wurde 2014 von Oliver Trelenberg ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Krebspatient radelt für den guten Zweck“ tritt er regelmäßig in die Pedale, um Spenden für krebs- und schwerstkranke Menschen zu sammeln.

In diesem Jahr führt ihn seine Spendentour auf rund 5.000 Kilometer vom nordrhein-westfälischen Hagen über Koblenz, Trier, Stuttgart, Ludwigshafen (Bodensee), München, Nürnberg, Hof, Jena, Halle/Saale, Ahlbeck, Travemünde, Kiel, Flensburg, Hamburg, Hannover, Kassel, Plettenberg zurück in seine Heimatstadt Hagen. Tourstart ist der 11.05.2020. Alle Spenden, die er sammelt, gehen an den Verein Flying Hope e.V.. Die Mitglieder des Pilotennetzwerks stellen ihre Zeit und ihre Flugzeuge zur Verfügung um schwerkranke und für lange Strecken transportunfähige Kinder zu medizinischen Behandlungen, Hospize und Co. zu fliegen.

Mehr dazu:

Oliver Trelenberg zu Gast beim Ruhrpodcast der Durian GmbH