Wir sind Ihr Dienstleister für redaktionelle Auftragsarbeiten, Public Relations & Öffentlichkeitsarbeit.

HomeErlös aus Überraschungstüten geht an Hospiz in HambornPressemitteilungenErlös aus Überraschungstüten geht an Hospiz in Hamborn

Erlös aus Überraschungstüten geht an Hospiz in Hamborn

Zum 01. Januar 2021 übernahm Frank „Zepp“ Oberpichler den Schallplattenladen 33 1/3 auf der Moltkestraße in Duisburg-Duissern von seinem Vorbesitzer Mike Voigt. Aufgrund der Pandemie war an Normalität noch nicht zu denken. In dem Plattenladen durften sich kaum mehr als zwei Personen aufhalten. Aus der Not heraus startete Oberpichler den Verkauf der »Rock’n’Roll Wundertüte« und versprach, einen Teil der Einnahmen an die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn zu spenden. Aus dem Verkauf ist somit nach knapp einem Jahr eine Spendensumme von 200,00 Euro entstanden, die Oberpichler nun ganz Corona gemäß kontaktlos an das Hospiz überweist. 

„Musik ist das, was Menschen in schwierigen Zeiten oft Trost spendet. Ob in der Isolation durch eine Pandemie oder beim Verlust von geliebten Menschen. Daher war es naheliegend einen Teil der Einnahmen an eine Einrichtung zu spenden, die von Ehrenamt lebt und ebenfalls für Menschen in der größten Not da ist, ihnen einen letzten Ort der Ruhe gibt und trauernde Menschen begleitet“, so Oberpichler über den Grund seiner Spende.

Auch in diesem Jahr geht der Verkauf der bunt gemischten Vinyl-Wundertüten weiter – aus jeder verkauften Wundertüte gehen erneut 2 Euro am Ende des Jahres als Spende an die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn. Die »Rock’n’Roll Wundertüten« gibt es zu verschiedenen Genres. Enthalten sind je nach Genre fünf bis sieben Vinyl-Langspielplatten inklusive einer kleinen Überraschung. Die Wundertüten kosten zwischen 15 und 25 Euro.Alle Infos zur Wundertüte gibt es unter www.schallplatten-duisburg.de


Text und Bild sind zur Verwendung für die redaktionelle Berichterstattung freigegeben. Gerne Senden wir Ihnen auf Anfrage das Bildmaterial in hochauflösender Qualität zu.

© Durian GmbH 2022 | Duisburger Agentur und Redaktion für Public Relations